Posts

Ein Geschenk für den alten Lange

Bild
Heute habe ich mich sehr gefreut. Eine Mitarbeiterin aus dem Laden kam zu mir, dies habe gerade ein Kunde für mich abgegeben, und überreichte mir einen kleinen grünen Notitzblock. Ein LANGE&CO-Handwerkernotzizbüchlein von 1956. Das war drei Jahre vor meiner Geburt, damals war noch meine Großmutter die Chefin.  Leider war der Kunde schon weg, als ich das Büchlein bekam. Aber vielleicht erreicht ihn mein herzlicher Dank ja auf diesem Wege. Ich fing natürlich sofort an zu blättern. Es ist interessant, was die Menschen so wichtig fanden, dass sie es auf einer Reihe von  vorgeschalteten Informationsseiten in so ein Buch einfügten. Neben den Kalendern für die nächsten zwei Jahre findet man „Postgebühren“ (eine Warenprobe bis 500g kostete 40 Pfennig Zustellgebühr),  Bundesbahntarife, „Physikalische und technische Maße“ , aber auch Tabellen zur Angestellten- und Invalidenversicherung (bei einem Wochenverdienst bis 6 DM betrug der Beitrag 50 Pfennige).  „Kassel-Niederzwehren Am Güterbahnhof

Der alte Lange bedient im Laden

Bild
Gerade kommt   alles zusammen: Es ist Urlaubszeit, das ist natürlich eingeplant und alles sollte trotzdem reibungslos funktionieren. Auch dass ein Kollege aus dem Ladenteam letzte Woche nach 41 Jahren in Rente gegangen ist (Alles Gute!), war dabei natürlich berücksichtigt. Nicht eingeplant waren allerdings zwei Krankheitsausfälle im Ladenteam. Und durch die Urlaubszeit ist leider aus den anderen Abteilungen, die sonst mal einspringen können, nicht viel abzuziehen.  Zwei Leute sollten mindestens da sein, denn wenn ein Kunde eine längere Beratung braucht, ist man allein im Laden schnell verloren. Also hilft der Chef aus. Das mache ich ja gerne, nur gab es in den letzten Jahren eigentlich nie die Notwendigkeit. Bei unserem Zweitladen in der Innenstadt, Raue Jeans und Berufsmoden, bin ich gelegentlich eingesprungen. Aber als der noch eigenständig war, hatten wir da nicht unser Warenwirtschaftsystem mitlaufen. Inzwischen haben wir dieses Sortiment in unseren neu gestalteten Laden am Haupt

Entdecken Sie unseren neuen Laden!

Bild
Unser neuer Laden ist endlich fertig! Wer noch den winzigen alten Laden mit dem großhandelstypischen Abholtresen im Kopf hat, sollte vielleicht mal wieder vorbeischauen. Wir haben die direkt angrenzende Lagerhalle 1 komplett leergeräumt, neu eingedeckt und renoviert. Hier befindet sich nun das LANGE-Zentrum für Industrie und Handwerk . In sechs Abteilungen bieten wir Ihnen in Zukunft alles was Sie für Ihren Betrieb brauchen: 1. STIHL Gartentechnik-Ausstellung In unserer Motoristik-Abteilung finden Sie alles für den professionellen Landschaftsbau und Gärtnereibetrieb brauchen. Vom Rasenmäher-Roboter bis zum Aufsitzrasenmäher , von der Heckenschere bis zur Kettensäge ; Laubbläser , Motorsensen sowie Pflegemittel und Zubehör bekommen Sie alles bei uns. 2. RAUE Jeans & Berufsmoden Das 1896 gegründete Kasseler Traditionsunternehmen Raue, bis August 2020 ansässig in der Kurfürstenstraße 10 am Hauptbahnhof, ist bei uns eingezogen. Eine breit gefächerte Auswahl an Berufskleidung steht

Sonnige Zeiten für den alten Lange

Bild
Ein Blick auf die Auswertung unserer PV-Anlage. 51,37 kW, gar nicht so schlecht. Es ist ein schöner Tag, ein wenig diesig, es ist früher Nachmittag. Mittags und bei höherem Sonnenstand sind durchaus noch ein paar kW mehr möglich. Die PV-Anlage auf dem Dach unseres Ladens und der angrenzenden Lagerhalle hat eine nominale Leistung von 83,16 kW peak, aber die wird sie natürlich niemals tatsächlich abliefern. Denn das Gebäude steht nur ungefähr im richtigen Winkel, wir haben beide Dachseiten mit Modulen ausgestattet, im Osten stehen hohe Bäume, die morgens Schatten werfen – aber 51,37 kW sind ja nicht schlecht.      Seit vielen Jahren interessieren mich die Möglichkeiten, die Solarenergie und Elektroantriebe bieten. 2005 habe ich (mit professioneller Unterstützung*) ein altes Holzboot mit einem Elektromotor und einem eigenen kleinen Solardach ausgestattet. Solar-Elektrisch auf der "Fulle" zu fahren ist so schön! Und von einer Solaranlage auf dem Firmendach träume ich auch schon e

Willkommen im neuen Lange-Shop

Bild
Unser neuer Webshop bietet viele Funktionen und Möglichkeiten um Ihnen Ihre Arbeitsabläufe zu erleichtern. Seit 2011 arbeiten wir in der plus6-Gruppe mit anderen mittelständischen Unternehmen zusammen, um Ihnen noch besseren Service und eine größere Produktvielfalt bieten zu können. Nun haben wir für die gesamte Gruppe ein neues Shop-System eingeführt, dessen Vorteile ich Ihnen hier kurz vorstelle: Anbindung an Ihr Warenwirtschaftssystem Per OCI- oder IDS-Schnittstellen können Sie Ihre Warenwirtschaft direkt an unseren Webshop anbinden. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir gemeinsam die beste Lösung für Ihr System finden können. Einfaches Nachbestellen per Barcode-Scanner